Das Überqueren der Straße wurde mit der Exekutive geübt.

Am Sicherheitstraining des Zivilschutzverbandes haben die 1. und 2. Klassen der Volksschule sowie der Kindergarten teilgenommen.

Die Lieblingsbeschäftigung der Kinder der 1a sind Kapla-Steine.

Die 4a Klasse verbrachte drei aufregende Stunden im Wald mit unserer Waldpädagogin Brigitte Brunnmayr. Gemeinsam wurden Waldmandalas und Zwergenhäuser erfunden und kreiert.

Im Herbst wandert die 1a Klasse zur Frau Lehrerin Kammerhofer.

Die Kinder der 4. Klassen dürfen NMS Luft schnuppern.

Im Projekt Herzensbildung geht es vor allem um die Persönlichkeitsentwicklung, den mitmenschlichen Qualitäten, wie Einfühlungsvermögen, sich selbst gut zu kennen und andere zu achten und zu respektieren. Karina Dorfmair besucht unsere Volksschule von Oktober bis Mai einmal monatlich und gestaltet eine Unterrichtseinheit in der Klasse. Die jeweiligen Themen und Anregungen werden von den Klassenlehrerinnen im Schulalltag aufgegriffen und individuell vertieft.

Die ganze Klasse war am 19.10.2018 im Wald. Es begleitet uns die Waldpädagogin Brigitte. Dort spielten wir ein Tierversteckspiel -es waren insgesamt 22 Tiere-, bastelten kleine Holzzwerge und bauten ihnen aus Zweigen und Ästen Häuser. Es war ein schöner Tag im Wald. (Text von Anna-Lena aus der 3a)

Vorige Woche (18.10.2018) kochten wir eine Kürbissuppe. Zuerst schnitten wir den Kürbis in kleine Stücke. Dann wurde alles in einem großen Suppentopf gekocht. Daneben rösteten wir Brotwürfel. Dann würzte die Frau Lehrerin die Suppe mit Salz und Pfeffer. Die Suppe hat sehr gut geschmeckt. (Text von Luise aus der 3a)

Wir haben in der Schule Glückssteine gemacht. Auf dem Glücksstein ist ein Fisch. Wir haben die Glückssteine gemacht, weil sie uns in der Schule Glück bringen sollen. Wir haben auch ein Glückswort raufgeschrieben. Ich habe meinen Stein vom Wald. (Text von Julian aus der 3a)

Am 26.09.2018 gingen die Kinder der 3a mit der 3b-Klasse den Ötscherrundweg. Bei frischem Wetter wurde gestartet, aber die Sonne ließ nicht allzu lange auf sich warten. Schulmaskottchen Klaus begleitete die Kinder der 3a natürlich auch.

Die 4. Klassen wanderten nach Seitenstetten. Nach einer interessanten Führung durch das Stift genossen die Kinder den schönen Herbsttag im Rosengarten.

Im Rahmen des Projekts “Gemeinsam-Sicher-Feuerwehr” durften die 4. Klassen die Feuerwehr Wolfsbach besuchen. Ein spannender Tag für alle!

Auch heuer helfen die Kinder der VS Wolfsbach wieder fleißig beim Obst klauben. Danke an alle, die uns das Obst für unser Apfel- und Birnensaftprojekt zur Verfügung stellen.

Joomla Template by Joomla51.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen