"An apple a day keeps the doctor away" ist ein englisches Sprichwort, dem sich auch die Volksschule Wolfsbach verschrieben hat. Die Kinder haben in der Schule jederzeit die Möglichkeit einen gesunden Apfel zu genießen. Die Äpfel werden den jeweilgen Klassen regelmäßig von den Eltern zur Verfügung gestellt.

Im Herbst werden von den Kindern der Volksschule Wolfsbach mit Hilfe einiger Eltern Äpfel und Birnen geklaubt, die von Eltern oder Landwirten zur Verfügung gestellt werden. Das Obst wird schließlich zum Mostraßenbetrieb FERDL-Getränke Litzellachner gebracht, wo es in die Produktion geht. Für die eigenen Säfte haben die SchülerInnen individuelle Etiketten entworfen. Mit selbst gedichteten Werbesprüchen und gemalten Plakaten rühren die Kinder kräftig die Werbetrommel für ihr Verkaufsprodukt.

 

Frische Luft tut gut, deshalb verbringen alle Kinder die große Pause im Freien und nutzen die Auszeit zur Bewegung. Damit dafür auch ausreichend Zeit zur Verfügung steht, dauert die große Pause in der Volksschule Wolfsbach sogar 30 Minuten.

Jeden Dienstag wird mit Unterstützung der Eltern eine gesunde Schuljause angeboten.

Joomla Template by Joomla51.com